DUO am Marientor, Duisburg

Architektur mit Strahlkraft

Die Duisburger Innenstadt erhält mit dem DUO am Marientor ein markantes Stadtentré, das sich durch einen hohen architektonischen Anspruch, flexible Nutzungsmöglichkeiten und eine hervorragende Anbindung auszeichnet.

Klare optische Akzente

Mit der Maßgabe, auch städtebaulich einem hohen Anspruch zu genügen, bietet das Gebäudeensemble auf dem 7.300 m² großen Grundstück in der Altstadt eine überzeugende Konzeption mit einer starken Optik.

Der Entwurf zeigt zwei mehrgeschossige Gebäudekörper, die sich mit ihren einander zugeneigten Fassaden wie Magnete anziehen. Einen Kontrast dazu setzt das Erdgeschoss: Die zurückspringende, geschwungene Fassadenform bringt einen weichen Akzent ins Spiel und schafft zugleich fließende Übergänge. Bereits von weitem ziehen die turmähnlich gestalteten oberen Teilgeschosse an vier exponierten Stellen den Blick auf sich. Mit dem eingelassenen Stahlband, das sich markant über die Fassade zieht, zollt das DUO am Marientor der industriellen Vergangenheit des Standortes seinen Tribut. Grüne und blaue Farbflächen in dem über mehrere Ebenen verlaufenden Fensterband setzen einen stilsicheren Akzent.

Projektdetails

Nutzung:
Handel, Dienstleistung, Hotel, Fitness, Gastronomie
Standort:
Steinsche Gasse/ Müllersgasse, 47051 Duisburg
Bauherr:
HOFF Projektentwicklung GmbH, 48599 Gronau
Objekt-Größe :
ca. 20.000 m² BGF
Auftrag:
Projektentwicklung, Generalplanung, Schlüsselfertigbau
Status:
Vermarktung. Baubeginn möglich 2018, abhängig vom Vermarktungsstand.

INDIVIDUALITÄT IN DER NUTZUNG IST EIN WESENTLICHER ASPEKT DIESES KONZEPTES.

C. Dietz, Architektin

Arbeitswelten nach Wunsch

Genauso vielfältig wie Duisburg und seine Bewohner gestalten sich auch die Nutzungsmöglichkeiten im DUO. Auf insgesamt über 20.000 m² stehen Flächen für Handel, Büro und Praxen, Hotel, Fitness und Gastronomie bereit. Das offene Raumkonzept im DUO am Marientor bietet dabei eine Fülle an Gestaltungsmöglichkeiten und eignet sich für die unterschiedlichsten Arbeitsformen – für eine Arbeitswelt nach Maß.

Mitten drin

Im Herzen Duisburgs, direkt in der Altstadt am Fuße der historischen Marienkirche – zentraler geht es kaum.  Dabei ist das DUO für jeden Besucher bestens angebunden, ob zu Fuß, per Rad, mit dem öffentlichen Nahverkehr oder auch per Pkw aus dem weiteren Umfeld.

VON ANFANG AN …

… war der vielfältige Nutzungsmix, kombiniert mit einer ausdrucksstarken Architektur, der ausschlaggebende Punkt dafür, dass HOFF als Investor und Projektentwickler den Zuschlag im Rahmen des städtischen Interessenbekundungsverfahrens für dieses Grundstück erhalten hat.

 

Ein 3-Sterne-Premium Hotel für das DUO am Marientor

Das DUO am Marientor wird im Gebäudeteil zur Müllersgasse hin das Star Inn Hotel Premium Duisburg beherbergen. Man freut sich auf beiden Seiten über diese Vertragsunterschrift, mit der ca. 30 % der Fläche des DUO vermietet ist. Großzügige, helle Räume mit einem modernen Konzept bieten allen Gästen eine hohe Aufenthaltsqualität. Geplant ist die Eröffnung für Ende 2020. (Stand Dez. 2017)

Sie wollen mehr wissen?

Ausführliche Informationen zum DUO am Marientor gibt es auf der Projekt-Website www.duo-marientor.de

Drei Episodenfilme geben Einblicke in die Entwicklungsarbeit dieses Projektes: